Wegzug

Der Wegzug aus Brig-Glis ist innert  14 Tagen zu melden.
Der Heimatschein wird am Schalter ausgehändigt oder direkt an die neue Wohnsitzgemeinde gesandt. Für den Versand von hinterlegten Heimatscheinen an die neue Wohngemeinde wird eine Gebühr von Fr. 10.- in Rechnung gestellt.

Schweizer Bürger/-innen
Die Abmeldung kann uns auch auf dem Korrespondenzweg bekanntgegeben werden. Dazu bitten wir Sie, die genaue Wegzugsadresse, die betroffenen Personen sowie das Wegzugsdatum mitzuteilen.

Ausländer/-innen
Beim Wegzug aus Brig-Glis bitten wir Sie, im Einwohneramt vorzusprechen. Für die Abmeldung ist der Ausländerausweis vorzuweisen. Die Abmeldung kann auch auf dem Korrespondenzweg bekanntgegeben werden. Dazu sind die genaue Wegzugsadresse sowie das Abmeldedatum mitzuteilen. Der Ausländerausweis ist mitzusenden.