Nachrichten aus dem Schloss

Die Bevölkerung der Stadtgemeinde Brig-Glis wird kontinuierlich über wichtige Entscheide informiert. Hier finden Sie die aktualisierten Abschlüsse, Nachrichten und Informationen:

 

 
corona

Coronavirus INFO

Seit Beginn der Pandemie und der behördlich verfügten Massnahmen hat die Stadtverwaltung von Brig-Glis mit Ausnahme der Schulen und der Kultur-/Sportbetriebe ihr Dienstleistungsangebot vollständig und durchgehend aufrechterhalten. Einzig die Schalteröffnungsstunden wurden auf den Vormittag eingeschränkt. Im Rahmen der vom Bund beschlossenen schrittweisen Lockerung wird diese Massnahme ab Montag, 8. Juni 2020, aufgehoben. Alle Schalter der Gemeinde sind  wieder  von 09.00 bis 12.00 und von 14.00 bis 17.00 geöffnet. Die Vorsichtsregeln (Abstand halten, Desinfektion, Plexiglasscheiben usw.) gelten weiterhin.

Für weitergehende Informationen verweisen wir auf die untenstehenden Links:

teaser6

Brig im Zentrum der Alpen

In weniger als zwei Stunden sind unsere Gäste in Zermatt, Chamonix, Stresa oder Interlaken. Oder dank besten Bahnverbindungen Richtung Süden in der Kunst- und Modemetropole Mailand. Brig ist die lebendigste Stadt des Wallis. Auf unseren Plätzen und in den Gartenbeizen fängt der Süden an. Besuchen Sie das Stockalperschloss und die duftenden Rosen in seinem Garten.

Danach wissen Sie, warum man Hotelzimmer in Brig rechtzeitig buchen muss. Und weshalb eine internationale Jury Brig zur Alpenstadt des Jahres 2008 gewählt hat.